0043 7612  87111

0043 664 2202892

Trockeneis ist gefrorenes Kohlendioxid ( CO² ) bei -78°C. „Trocken“, weil das Trockeneis bei Wärmezufuhr sofort in den gasförmigen Zustand übergeht, also keine Flüssigkeit , welche zu Schäden führen könnte, dabei entsteht. Zuerst wird die Verbindung zwischen dem Schmutz und dem Untergrund gelockert. Die kinetische Energie ( entsteht aus Masse der Trockeneispartikel und deren Geschwindigkeit ) wird in eine abschleifende Reinigungsenergie umgewandelt. Durch die Aufprallenergie und der Übertragung von Wärme ( Oberfläche-Granulat ) sublimiert das feste Kohlendioxid augenblicklich in den gasförmigen Zustand, was mit einer 500 fachen Volumensvergrößerung begleitet wird. Durch diese Wirkung wird die Verschmutzung, welche schon zuvor gelockert wurde, entfernt und durch den Druckluftstrahl fortbewegt.

 Vorteile :

  • effektive, untergrundschonende Schmutzentfernung
  • zeitsparende, wirtschaftliche Oberflächenreinigung
  • keine zusätzliche Verschmutzung wie Sand oder Wasser
  • kein Stillstand von Produktionsmaschinen und Mitarbeitern
  • keine Verwendung von Chemie somit umweltschonend
  • Trockeneis ist nicht brennbar
  • geruchs- und geschmacksfrei
  • bakterienhemmend 

Anwendungsbereiche :

  • KFZ Reinigung, Oldtimer  Fuhrparks, Motorräder
  • Automobil- Flugzeug- und Schiffsbau
  • Formenbau, Gießereien, Druckereien 
  •  Lebensmittelindustrie und Großküchen
  • Gummi- Plastik- und Schaumstoffindustrie
  • Gebäude- und Objektreinigung - Schädlingsbekämpfung
  • Holzoberflächenreinigung
  • Dachbodenreinigung
  • Brandschadensanierung



Für weitere Fragen, Informationen und über mögliche zusätzliche Einsatzgebiete setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne ! Nutzen Sie die Vorteile unseres Maschinenparks ( Mietgeräte, Probestrahlungen, Einschulung etc.)








Anrufen
Email